rochus anselm stordeur
rochus anselm stordeur

meine bücher

von rosen und welken

von rosen und welken

der gedichtband zum jahr 2010

notizzettel und ins tagebuch geschmierte sätze

werden zu freien gedichten

strenge gedanken über menschen, dinge und landschaften werden zu strengen sonetten

insgesamt (die magische zahl) 144 gedichte

                                                                zwölf dutzend

                                            dreimal 48

kein kalender. nicht 2011

 

der neue kleinkunstalmanach, das gesamtkunstwerk für das neue jahr ist da und kann unter dem link bestellt werden

 

essays, epigramme, sonette und die preisgekrönte geschichte

verlassenes haus als texte

 

dazu fotos aus der uckermark, dem spreewald und sizilien

 

 

kein kalender. nicht 2011
kein kalender. nicht 2011 kaufen

 

 

sekundengespräche

oder

der untergang der uckermark

 

 

erlebtes und gedachtes

geschichte und geschichten

 

epubli berlin 2009

 

 

 

sekundengespräche kaufen

untiteled

 

 

 

man muss das schlechte hinnehmen

wenn man das gute will

man muss auch das gute hinnehmen

wenn man das schlechte will

alles hat seinen preis sagt man

aber nicht jeder ist käuflich

 

würde würde käuflich sein

wäre kant mit seinem satz allein

 

preise steigen und preise fallen

und nicht jede und jeder gefällt auch allen

ist die krise in der welt

finden sich auch zeit und geld

 

kleine widerrede

 

elf essays

 

drei reden an die abiturienten des musikgymnasiums

regiert geld die welt?

gefühlte idyllen

klassentreffen

über die leere der jahre

 

epubli berlin 2009

kleine widerrede kaufen

manuskripte

unverlangt eingesandte

sind weitaus besser als

verlangt uneingesandte

sind weitaus besser als

unversandt gelangte

sind weitaus besser als

unvereint  verkannte

sind weitaus besser als

keine.

jandl würde jetzt weiter

sondern pastior die besseren

                                      aber die sind mehr als tot

 

erbauung 2010

 

über das konstruieren von texten

grafisch aufgelöst statt umständlich beschrieben

schreiben lernen und lesen lernen für fachabiturienten

projekt: zehn denker mal zehn seiten * kurzkurs in philosophie

 

epubli berlin 2009

genuss


eine gottfried benn parodie


und hängst du ins fenster den spiegel
dann blickst du hinaus und in dich
da wirft sich leicht tasse und tiegel
hinein ins verissne gesicht.
ersinnen. versuchen. versagen.
da schreist du unendlich: und brich
vergangenes aus deinen tagen
die trauer. den zorn. das gewicht.
die summe aus all diesen fragen
die heisst nicht warum und wozu
heisst fraglos versuchen und wagen
das ich, das verlorene du.
wie leert uns das leiden und klagen
geniess deine leere: hör zu!

erbauung kaufen

 

kein kalender. nicht 2010

 

ein kleines gesamtkunstwerk

fotos aus der uckermark, aus bosnien und belgien

gedichte

essays

zehn interpretationen: die stärksten gedichte der deutschen

extra:

florian leiffheidt und rochus stordeur interpretieren sich gegenseitig

 

epubli berlin 2010

vademecum 1984
suchen endet nicht mit finden
klopfen nicht mit: aufgetan
starksein ist nicht überwinden
nur mit-glied ist noch kein mann
nachgemacht ist noch kein leben
helfen wird, wer hilfe braucht
überdruss folgt nicht auf geben
wer nicht brennt, wird aufgeraucht
schien das letzte jahr vergebens
merk dir: wer verliert, der spart
viel hilft viel? axiom des lebens:
wäsche wird weiß, aber hart
vade mecum! nota bene:
sinus ist das kreuz der pläne

 

kein kalender. nicht 2010 kaufen
BELLINCHEN / BIELINEK

Robert Wendt se.

BELLINCHEN ODER DIE HERKUNFT DEINER FAMILIE

Die Erinnerungen des Großvaters unserer Eltern,  unseres Urgroßvaters, des Ururgroßvaters unserer Kinder, des Urururgroßvaters unserer Enkel:

Robert Wendt, 1850 - 1939, beschreibt seine Kindheit in Bellinchen, heute Bielinek, wie er von zuhause fortzog, unter zwei Meistern lernte, in den Gründerjahren sein Glück in Senftenberg machte, ein bedeutender Handwerksmeister und verschmitzter Grundstücksspekulant wurde, wie er mit seiner frau Agnes Messenbrink viele Kinder hatte, von denen aber nur vier überlebten, eben unsere Großeltern.

Robert Wendt war eine Legende und wir sind seine Erben.

bellinchen kaufen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© rochus stordeur